STAR WARS

Es war nur eine Frage der Zeit, bis auch LEGO ins Lizenzmerchandising einstieg, und im Jahr 1999 war es dann auch soweit. Es wurde mit George Lucas - und das war sicher nicht billig - ein Vertrag geschlossen, die in der Triologie und den Episoden gezeigten Modelle als Nachbauten aus LEGO zu vertreiben. Im Gegensatz zu den im Jahr 2001 aufgelegten Harry Potter Modellen finde ich, daß die STAR WARS Modelle sehr gut gelungen sind, die Originaltreue kann sich sehen lassen und jedes Kind kann seine eigene STAR WARS Geschichten spielen.

In diesem Zusammenhang gelang es LEGO auch, einige fantastische und einzigartie Sammlermodelle im Großformat nachzubauen. So sind der Millenium Falcon, der TIE Interceptor und der X-Wing Fighter die meiner Meinung nach gelungensten Modelle dieser Serie. Allerdings sprengten sie auch jeden preislichen Rahmen, in dem sich LEGO bis dahin (Ausnahme MINDSTORMS) tummelte.

Alle Fotos und eine kurze Dokumentation zu jedem Modell findest du in meiner virtuellen Star Wars Sammlung.

Mögen die Macht der Steine mit dir sein.

Hier geht es zu meiner Star Wars Technik Sets Sammlung