ROBORIDERS


Und schon ein Jahr später, im Jahr 2000 wurden die Slizers von den Roboraiders abgelöst. Kleine, Motoradähnliche Technikmodelle mit - man wird es kaum glauben - verschieden farbigen Rädern und unterschiedlichen Aufdrucken zum - und jetzt kommt es - sammeln.

Die Modelle bestanden wie die Slizers aus wenigen Technic Teilen und waren somit schnell zusammengebaut. Eine neue "Dosenverpackung" war bei diesen Modellen jedoch das eigentlich neue. Und auch, daß es weitergehende Informationen zu den einzelnen Modellen im Internet (www.lego.com/roboriders) gab. Den Zugangscode zum Internetspiel der einzelnen Modelle konnte man nur erfahren, wenn die Box einige Minuten ins Kühlfach gestellt wurden. Die Zugangscodes habe ich im Statistikteil jedes Modells aufgeführt. Zwischenzeitlich kann man jedoch auch ohne Zugangscode die Spiele spielen.

weiter